NIKE AIR MAX BW OG

Das ist richtig. Du hast richtig gelesen – der Allround-Klassiker Big Window ist zurück.

Ursprünglich debütierte der Nike Air Max BW im Jahr 1991 und erblickte damals zum ersten Mal das Licht der Welt. Früher als Air Max IV bekannt, repräsentiert die Silhouette die Anpassung und Überarbeitung von Nikes Laufschuhen, um in das neue Jahrzehnt zu gelangen.

Tatsächlich war die Blase selbst etwas größer als bei seinem großen Bruder, dem AM90. Trotzdem wurde bei beiden die gleiche Sohleneinheit verwendet.

Damals war die AIR-Technologie noch vorherrschend. Die scharfen Linien des BW erweckten den Eindruck von Schnelligkeit und suggerierten ein hochmodernes Design. Abgesehen von den kompletten Ausstattungsoptionen ist das „Big Window“ immer noch das markanteste Merkmal. Tinker Hatfield hat wieder einmal zugeschlagen.

 

Der Nike Air Max BW (Retro aus dem Jahr 2021) ist mit einer erhöhten Kragenpolsterung ausgestattet und bietet einen besseren Halt an den Füßen. Zur Feier des Jubiläums sind diese Läufer in Schwarz und Weiß gekleidet. Genau wir wir es erwarten würden, mit persischen Violett-Andeutungen um den Swoosh, die Zunge, Ferse und Zwischensohle.

Da wir den BW zuletzt im Jahr 2016 gesehen haben, scheint diese 2021 Retro/Iteration viel mehr ästhetisch ähnlich wie das ursprüngliche Paar. Ihr werdet nicht enttäuscht sein, glaubt uns.

Haltet auf unseren sozialen Medien Ausschau und holt euch euren BW online ab dem 24.09.

Afonso Piinheiro