Nike Air Max 90 Mars Landing

Auf dem Mars beträgt die Gravitation nur ein Drittel der der Erde. Stellt euch vor, wie man dann durch die Gegend schweben würde.

Zum Release des Nike Air Max 90 „Mars Landing“ wollten wir genau das simulieren und nachstellen. Um das alles bildlich einfangen zu können, haben wir uns mit Eva zusammengeschlossen. Sie ist bekannt für ihre Levitation Fotografie, welche die fotografierten Menschen aussehen lassen, als ob sie schweben würden. Als Modell haben jemanden gesucht mit genug Körperspannung und Körperknotrolle. Auf der Suche stießen wir auf Franky Dee, den RedBull BC One Champ im 2vs2 Allstyle Tanz. Perfekter hätte ein Modell gar nicht sein können für dieses Fotoshooting.

Zusammen ging es dann in eine Lagerhalle in Düsseldorf, wo wir dann die leichtfüßigsten Moves eingefangen haben. Und am Fuß von Franky Dee natürlich der Nike Air Max 90 „Mars Landing“.

Voller Körpereinsatz

Mit Sprüngen, Drehungen und Verbiegungen gab Franky alles zum Besten. Beeindruckende Körperbeherrschung trifft auf perfektes Timing von Eva. Das Ergebnis dieser Combo sind diese heftigen Fotos:

Danke noch mal an Eva & Franky für die Zusammenarbeit und das tolle Ergebnis!

Eva Berten @evabertenphotography

Franky Dee @frankydeee

Zum Nike Air Max 90 „Mars Landing“

Release: 16.03.2019 | 09:00h online

De Long Hau