Candyverse – Adidas Originals ZX 10/8

Mit dem Adidas Originals ZX 10/8 „Candyverse“ wird die ZX-Reihe um ein weiteres Mitglied erweitert. Der ZX 10/8 ist ein Mix aus den wohl beliebtesten Modellen, dem ZX 10 000 und dem ZX 8000. Er vereint das Upper des ZX 10 000 mit der Sohleneinheit und dem Fersenbereich des ZX 8000.

Pastellfarben überziehen das Upper des Trend-Sneakers und vermischen sich mit den grauen und weißen Elementen. Toebox, Schnürsenkelverstärkung und Heelcap sind in weiß gehalten, während graue Wildleder Overlays das bunte Upper etwas neutralisieren. Zwischen der weißen Heelcap finden sich Flächen, die in ihrer Färbung und dem Muster an die Streifen von Bonbonpapier erinnert.

Auch der restliche Sneaker ist in bunten Bonbonfarben gehalten. Das Upper orientiert sich dabei an pastellige Sommertöne. So findet sich auf dem Großteil des Uppers orangefarbenes Obermaterial, das durch die drei klassischen Adidas Streifen am Mittelfuß in grün durchbrochen werden. Die Zunge, sowie die Schnürsenkel sind ebenfalls in einem Mintgrün gehalten. Die Mudguard besteht aus pinkfarbenem Wildleder, während die Details an Sockliner und Sohle in lila gefärbt sind. Die Cremefarbene Sohle rundet das bunte Design noch ab.

Das gesamte Konzept rund um den „Candyverse“ wird auch mit dem Zungentag vervollständigt. Auf dem roten Tag findet sich nicht nur ein gelber adidas Torsion Schriftzug, sondern auch die Grafik eines Bonbons. Dabei ist auch das Torsion Symbol mit in das Papier eingearbeitet.

Bei der vom ZX 8000 übernommenen Sohle darf natürlich auch nicht das revolutionäre Torsion System mit EVA-Sohle fehlen. Sie bieten dem Fuß zusätzliche Stabilität, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken. So wird innovatives Design mit Style verbunden. Neben den Farben wird auf dem ZX 10/8 „Candyverse“ auch mit unterschiedlichen Materialien experimentiert. Was zusammen in Kombination diesen einzigartigen Sneaker hervorbringt.

Julia Afew